FAQ

Wie werden die Luftbilder erstellt?

Die Luftbilder werden mittels einer professionellen Vollformatkamera mit hochwertigen Objektiven aus einem Ultraleichtflugzeug erstellt. Die Flughöhe wird dem Kundenwunsch angepasst und variiert zwischen 150m bis zu 3km.

 

Wie erfolgt die Terminvergabe?

Da wir wetterabhängig Arbeiten, kann nicht immer ein konkreter Termin genannt werden. Auf jeden Fall werden wir Sie vor der Befliegung informieren und ihnen eine Zeit nennen können, so können Sie das Objekt nach Ihrem Wunsch herrichten.

 

Auf dem Motiv befinden sich Gegenstände die ich nicht haben möchte. Werden Retuschierarbeiten angeboten?

Ja, es werden je nach Kundenwunsch Retuschierarbeiten durchgeführt und somit können Gegenstände vom Bild einfach verschwinden. Umfangreichere Bearbeitungen werden nach Rücksprache separat berechnet.

 

Ist eine Veröffentlichung der Bilder erlaubt?

Dieser Frage ist ein ganzer Menüpunkt zugeordnet, schauen Sie einfach unter Nutzungsrechte.

 

Kann man bei dem Fotoflug mitfliegen?

Nein, leider nicht. Die Besatzung besteht bei einem Fotoflug aus dem Piloten und einem Fotografen, da ist kein Platz mehr. Möchten Sie jedoch einen Rundflug machen, so können Sie sich gern mit uns in Verbindung setzen, wir würden vermitteln.

 

Von wo aus wird gestartet?

Der Fotoflug beginnt auf dem UL-Flugplatz in Brauna bei Kamenz gelegen.

 

Werden auch andere fotografische Dienstleistungen angeboten?

Kleinere Dienstleistungen wie Gruppenfotos, Architekturaufnahmen (vom Boden aus) werden lokal angeboten, jedoch zeitaufwendigere z.B. aus dem Bereich Hochzeits-, Portrait- und Veranstaltungsfotografie nicht. An dieser Stelle möchten wir eine Empfehlung auf die Firma WP-Foto aus Hosena (Homepage) aussprechen.

© 2018 Luftbild-Service Scheack. All Rights Reserved. Template by WarpTheme (http://warptheme.com).